Patenschaften

Hoffnung schenken

Bereits seit vielen Jahren engagieren wir uns in der Vermittlung von Patenschaften für bedürftige Menschen, insbesondere in der Himalayaregion Ladakh.

Mit einer Patenschaft werden vor allem Kinder, aber auch ältere Menschen, Nonnen und Mönche, von deren Bedürftigkeit wir uns persönlich überzeugen konnten, unterstützt. Ihre Unterstützung ermöglicht einem jungen Menschen eine fundierte Ausbildung und hilft den Lebensunterhalt sowie die medizinischen Grundversorgung vor allem für die älteren Generationen zu sichern.

100% Unterstützung

Eine solche Patenschaft bedeutet eine Spende von 1 Euro am Tag. Diese Spende kann monatlich, halbjährlich oder jährlich per Dauerauftrag auf unser Spendenkonto überwiesen werden.

Selbstverständlich ist es auch möglich, sich mit einem geringeren Betrag zu beteiligen. Wir sind dankbar für jeden einzelnen Euro.

Die Hilfe geht natürlich 100 % direkt an Ihr Patenkind/Familie, ohne einen Anteil für Verwaltungskosten und Geldtransfer einzubehalten. Unsere Spendenquittung wird Ihnen einmal jährlich zugesandt.

Natürlich haben Sie die Möglichkeit zu einem persönlichen Austausch mit Ihrem Patenkind und dessen Familie. Sollten Sie interessiert sein, einmal mit uns nach Ladakh fliegen zu wollen, dann können Sie Ihr Patenkind/Mönch/Nonne/ ältere Menschen persönlich kennenlernen.  Solch eine Reise wird einmal im Jahr im Sommer von Lama Samten organisiert.

Schenken Sie Hoffnung mit Ihrer Patenschaft für Kinder in Ladakh. Für eine Grundversorgung, Bildung und die Chance auf eine bessere Zukunft. Kontaktieren Sie uns bitte wenn Sie freiwillig unterstützen möchten. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Pate werden!

Schreiben Sie uns gern eine Nachricht, wenn Sie an einer Patenschaft interessiert sind. Wir melden uns schnellstens bei Ihnen zurück!